Laden...
Aktuell2021-01-28T10:30:05+01:00
Baustart Schloss Augustusburg, Brühl

Denkmal Eulenturm

20. September 2021

Für den Eulenturm Stadt Blankenberg/ Hennef erstellen Sandner Architekten ein Sanierungskonzept und unterstützen die Bauherrin bei der Beantragung von Denkmalfördergeldern.

Baustart Schloss Augustusburg, Brühl

Schadensermittlung Denkmale an der Ahr

19. September 2021

Private und öffentliche Kulturdenkmale sind durch das Hochwasser im Ahrtal zum Teil stark beschädigt worden. Sandner Architekten sind Teil einer Expertengruppe, die Schäden erfasst, dokumentiert und Eigentümer vor Ort berät. Durch sofortiges Handeln können bei einigen Bauwerken weitere Schäden minimiert werden. Finanzielle Starthilfen vergibt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz.

Foto: Die Nepomukbrücke in Rech an der Ahr

Baustart Schloss Augustusburg, Brühl

Eulenturm wird abgenetzt

11. August 2021

Für Sicherheit sorgt in Kürze eine Abnetzung am Eulenturm in Stadt Blankenberg/ Hennef. Sie ermöglicht, dass für die Instandsetzung ein freistehendes Gerüst gestellt werden kann. Per Hubsteiger wurden Schäden erkundet und Vorbereitungen für die Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt.

Baustart Schloss Augustusburg, Brühl

Kirchturm in Unna wieder zu sehen

04. August 2021

Die Demontage des Gerüsts am Turm der Stadtkirche in Unna hat begonnen. Ein Kran beförderte die Stahlträger sicher zu Boden.

Zum Projekt

Baustart Schloss Augustusburg, Brühl

Abdeckplatten sicher am Boden

04. August 2021

Auch die Abdeckplatten der Strebepfeiler der Stadtkirche wurden abgebaut und schwebten sicher auf den Kirchplatz in Unna. Sie werden saniert und anschließend wieder auf den Pfeilern montiert.

Zum Projekt

Baustart Schloss Augustusburg, Brühl

Das Land NRW fördert

09. Juli 2021

Für die Inwertsetzung der historischen Stadtmauer in Stadt Blankenberg hat das Land NRW weitere 245.000 Euro bewilligt. Das Geld, aus Mitteln des Denkmalförderprogramms 2021, steht für die Sanierung des zirka 54 m langen Mauerabschnitt „Altstadt Süd/Hangspielplatz“ zur Verfügung. Der Maßnahmenbeginn ist im Frühjahr 2022 geplant.

Zum Projekt

Nach oben